2017! Dein bestes Jahr deine Berufung zu leben!

2017! Dein Bestes Jahr deine Berufung zu leben?

Vor fast auf den Tag genau einem Jahr habe ich meinen urvertrauen Shop online gestellt. Ein halbes Jahr Aufregung, Ängste, Tränen (weil dieser Shop immer nicht das machte, was ich wollte), Vorfreude, Selbstzweifel lagen hinter mir.  Aber ich hatte den Sprung gewagt. Endlich hatte ich meinen geheimen Träumen im Äußeren Ausdruck verliehen. Hatte aufgehört mit selbst etwas vorzumachen. Im April 2016 hatte ich die Wahl entweder meine Bacchelorarbeit in Geschichts- und Literaturwissenschaften schreiben oder in die Entwicklungsphase meiner schon so lange herbeigesehnten Seelen Sprays gehen und meine spirituelle Coachingarbeit online zu bringen. Ich habe alles auf eine Karte gesetzt: meine Bacchelorarbeit und das Studium an den Nagel gehängt (niemals hätte ich mit meinen „Eso-Gedanken“ in die verstaube Wissenschaftswelt gepasst) und bin ganz eingetaucht in das, was mich wirklich schon immer erfüllt hat: Menschen dabei zu unterstützen wieder in Kontakt zu ihrem einzigartigen wunderbaren Seelenwissen zu kommen.

Wie kann ich anderen helfen

Außer meiner Mutter hielten mich alle für ziemlich bescheuert (selbst mein Mann, der sonst alle verrückten Ideen von mir getragen hatte, war verunsichert: Wie konnte man ein Einser Studium einfach so hinschmeißen und „Seelen Sprays“ herstellen? Das würde doch nichts werden, oder?)

Aber was wäre ich für eine Seelen Coacherin, wenn ich meinem eigenen Seelenruf nicht aus ganzem Herzen folgen würde? Na ja, das beantwortet sich wohl von selbst.

Am 21. November habe ich meinen online Shop hochgefahren mit 24 fertigen Seelen Sprays: die Basis Reihe und die Erzengel Reihe.

Ja, und was nun? Ich hatte null, wirklich absolut und total null Ahnung wie man ein online Business am Markt installiert, wie man Kunden online gewinnt. Was ist mit Facebook? Und twitter? Mein Gott, wie richtet man einen Blog ein? Was soll ich da überhaupt schreiben? Was ist mit den Steuern? Und podcasten vielleicht auch noch? Werde ich überhaupt irgendjemanden von der wunderbaren Wirkung meiner Sprays überzeugen können? Will überhaupt irgendwer lesen, was ich auf spiritueller Seelenebene zu geben habe? Wird irgendjemand meine, bereits erprobte offline Seelen Coaching Ausbildung, online buchen?

Ein riesiger Berg türmte sich vor mir auf. Aber wir leben ja im online Zeitalter und ich hatte jetzt ein online Business. Also ging ich natürlich auch online auf Suche. Und ich wurde fündig.  So viele Frauen und Männer, die online bereit sind einem zu helfen Fuß zu fassen in der fantastischen Welt des digitalen Business. Ich ging auf die Reise und lernte was das Zeug hielt. Online Workshops, online Seminare, online Freebis und alle halfen mir ein Stückchen weiter meinen Platz in der großen Online Gemeinde zu finden.

header-susanne-und-nicole

Ja, und dann stieß ich sehr schnell auf zwei ganz besondere Frauen: Nicole Frenken und Susanne Pillokat-Tangen, die ein wunderbares Workbook anboten: Mein bestes Jahr 2016! Mal nicht online, sondern offline. Ein Arbeitsbuch, um herauszufinden wo ich eigentlich hinwollte und wie ich am besten dahin kommen konnte. Und von meinem damals letzten Firmen Geld kaufte ich mir dieses Buch zu Weihnachten und habe es nie bereut. Denn es tat so gut von anderen Frauen zu lesen, die auch den Sprung gewagt hatten. Welche Hürden sie zu nehmen hatten und wie sie ihre Ängste überwunden hatten. Ich fühlte, ich war nicht allein. Ich war, auch wenn ich die Frauen alle nicht kannte, auf einer gemeinsamen Reise mit vielen Frauen, die ihr Herzensbusiness in die Welt gebracht haben.

Die vielen Übungen im Buch halfen mir, meinen Weg nicht zu verlieren, klar zu bleiben, fokussiert zu bleiben. An meine Träume und mein Ziel zu glauben, auch wenn der Wind weht, auch wenn ein Sturm sich am Horizont abzeichnet. Dran bleiben, selber die Hürden nehmen, die andere schon so wunderbar gemeistert hatten.

Ja, es war mir ein treuer Begleiter 2016, immer mal wieder.

Und was soll ich sagen. Heute genau ein Jahr nach dem ich meinen online Shop hochgefahren habe, sitze ich hier am Computer und kann auf ein extrem erfolgreiches Businessjahr zurückblicken. Ich bin nicht die einzige, die meine Seelen Sprays (www.urvertrauen.de/Basis) liebt. Ich konnte hunderte von Menschen als Kunden gewinnen, die die Kraft meiner Produkte erkannt haben und zu schätzen wissen. Mein zweites Baby: meine Seelen Coaching Ausbildung, die ich von einem offline Business in ein online Business umgewandelt habe, erfreut sich so großer Beliebtheit, dass ich für kommendes Jahr sogar jemanden anstellen kann, der mir bei dem ganzen „Computerkram“ (nicht mein Steckenpferd) hilft, damit ich mich ganz auf das Schreiben und meine Ausbildungsteilnehmer konzentrieren kann.(www.urvertrauen.de/SeIn-Ausbildung)

Ich bin täglich dankbar, dass ich mich getraut habe, dem Ruf meiner Seele zu folgen. Dass Frauen wie Susanne und Nicole uns dabei unterstützen nicht aufzugeben, dran zu bleiben, inspirieren und vor allem verbinden. Gemeinsam können wir alle es schaffen, dass zu tun und zu leben, was uns wirklich am Herzen liegt und damit so gut verdienen, dass wir auch davon leben können. Wir müssen uns nicht mehr verrenken in Jobs, die uns entkräften, auslaugen, frustrieren. Mach dein Leben großartig. Was ich kann, dass kannst du auch. Das kann eine jede von uns. Es gilt nur den ersten Schritt zu tun, danach einfach ein Fuß vor den anderen setzen. Schritt für Schritt. Wenn Steine kommen, schau sie dir an: Was wollen sie dir sagen? Was gibt es noch zu erkennen? Sei kreativ mit deinen Steinen und dann gehe weiter und genieße diesen Weg, der einzigartig ist und nur dir vorbehalten.

Damit du nicht alleine schwimmst, habe ich die große Ehre dir ein paar Übungen mit auf den Weg geben zu können, die mir freundlicherweise von Susanne und Nicole aus ihren neuen Büchern: Mein bestes Jahr 2017! Business Book!  und Mein bestes Jahr 2017! LIfe and Work Book! zur Verfügung gestellt wurden. Damit auch du dich traust, deine Träume zu verwirklichen und zu leben, gleichgültig ob im privaten Bereich oder in deinem Business.

header-1-ubung

  1. Übung: DEIN JAHRSMOTTO 2017

Die erste Übung, die ich dir gerne vorstellen möchte, kommt aus dem Life Book. Es geht darum, dass du dein Jahresmotto für 2017 entwickelst. Erinnere dich daran wie 2016 gelaufen ist. Nimm dir einen ruhigen Augenblick, schließe die Augen und lass das Jahr 2016 vor deinen Augen Revue passieren. Einiges lief hoffentlich für dich gut und rund. Manches lieft vielleicht nicht ganz so befriedigend, wie du es dir erhofft hattest. Ich sage wirklich jedes Silvester: Das Neue Jahr wird das Beste meines Lebens. In einigen Dingen funktioniert es dann auch und in manchen nicht. Also nehm ich mir im nächsten Jahr vor, die Dinge, die nicht so gut waren im kommenden Jahr zum Besten zu machen. So wird dein Leben nach und nach großartiger, erfüllender, voller.

Wo in deinem Leben lebst du noch nicht die Fülle und Freude, die du gerne erfahren möchtest? Deine kostbare Lebenszeit läuft jetzt, sie verstreicht mit jeder Sekunde, ob du den Moment ergreifst oder nicht, unaufhörlich weiter und weiter. Was möchtest du 2017 erleben, ergreifen, entfalten und vor allem voller Lebensfreude erfahren.

Es ist dein Leben. Mach das Beste daraus.

Hier kannst du dir die Übungsvorlagen aus dem Buch herunterladen:  ubung-jahresmotto-2017

 header-fokus

  1. Übung FOKUS

Diese Übung stammt aus dem Business Book und kann dir dabei helfen, fokussiert zu schauen, wie du dein Herzensbusiness entweder überhaupt ins Leben bringen kannst oder wenn du bereits mit deinem Herzensbusiness unterwegs bist, wie du es noch voller und erfüllender gestalten kannst.

Was möchtest du gerne beruflich in die Welt bringen und leben? Wie soll dein Herzensbusiness aussehen? Welche Produkte möchtest du anbieten? Wie kannst du Licht in die Welt bringen? Was sind deine einzigartigen Gaben? Welche Verbindungen möchtest du gerne aufbauen oder pflegen? Was musst du vielleicht noch lernen, um erfolgreich die Pflanze deines Herzensbusiness zum Wachsen zu bringen? Und was hat sich überholt? Was möchtest du als Ballast loslassen, weil du müde bist dieses Paket noch weiter mit dir herumzutragen?

Viele Fragen die deinen Fokus klarer werden lassen können. Gut fokussiert zu sein, kann dir helfen dich auf dem Weg hin zu einer erfüllt gelebten Berufung nicht zu verirren. Lass dich nicht abringen, nicht verwirren. Werde dir innerlich selber klar. Bau ein Fundament in dir auf, welches Bestand hat, welches all deine wunderbaren Ideen tragen kann. Du bist es wert, Großes zu leben und in die Welt zu bringen.

Hier kannst du dir die Übungsvorlagen für diese Übung herunterladen: ubung-business-book-kreisubung

header-golden-nuggets

  1. Übung

Diese Übung stammt ebenfalls aus dem Business Book. Bei der sogenannten „Golden Nuggets“ Übung geht es noch einmal darum das vergangene Jahr 2016 zu betrachten, um so konkreter ins Jahr 2017 schauen zu können.

Was waren die wichtigsten Lektionen 2016, die du dir anschauen durftest? Welche davon hast du erfolgreich gemeistert? Und bei welchen bist du vielleicht mit voller Kraft gegen die Wand gelaufen? Welches Thema kommt irgendwie immer wieder auf den Tisch? Gibt es etwas, was du definitiv nicht mehr machen möchtest 2017, nicht für Geld oder sonst irgendetwas? Was schätzen deine Mitmenschen an dir? Deine einfühlsame Art? Deine unvergleichliche Power? Deinen kristallklaren Verstand? Was ist deine einzigartige Gabe mit der du für dich und deine Mitmenschen ein echtes Vorbild-Licht sein kannst?

Wieder viele Fragen. Doch über Selbstreflexion können wir zu unserer ureigenen inneren Seelenweisheit gelangen. Aus den Tiefen unseres selbst können wir diese „Goldenen Nuggets“ herausarbeiten und ans Licht bringen. Es sind unsere Seelenschätze, die uns und unsere einzigartige Persönlichkeit ausmachen.

Hier kannt du dir die Übungsvorlagen für diese Übung herunterladen:ubung-golden-nuggets

logo-mein-bestes-jahr-wordpress-gros

 

Finde und erkenne dich selbst und mache 2017 das beste Jahr deines bisherigen Lebens.

Wenn du jetzt so richtig Lust bekommen hast, einzusteigen, dein Berufungsleben zu durchleuchten, tolle Frauenportraits lesen möchtest, um zu erkennen, dass wir es alle schaffen können, gemeinsam und doch jede auf ihre unvergleichliche Art, dann empfehle ich dir, dir selbst eines oder vielleicht sogar beide Bücher von Nicole Frenken und Susanne Pillokat-Tangen zu gönnen:

Business Book Foto.png Einfach hier klicken:  BUSINESS BOOK

Mein bestes Jahr 2017 - Life&Work-Book Cover.png Einfach hier klicken: LIFE BOOK

cover-amazon-version-front Wenn du Lust hast, mit mir in die Seelenarbeit einzutauchen. Du verstehen willst, warum du hier bist, wie du deine weiße innere Seelenstimmer immer klarer vernehmen kannst, dann ist mein Buch: Einfach Sein-Die kosmischen Gesetze, Ein Seelen Arbeitsbuch vielleicht genau das Richtige für dich. Einfach hier klicken: EINFACH SEIN

 

Schön, dass du hier warst. Wenn du Lust hast, noch mehr tolle Frauen zu lesen und kennen zu lernen, dann besuche doch meine Bloggerkolleginnen, die auch an dieser Blogparade teilnehmen

blogparaden-logoFangen wir an:

 

 

Ich wünsche dir ein erfülltest, einzigartiges Jahr 2017. Gemeinsam schaffen wir es.

Jenny Foto bearbeitetDeine Jennifer

Wenn du Lust hast meine Arbeit näher kennen zu lernen, du vielleicht auch ein Seelen Integrations Coach werden möchtest, dann einfach hier klicken und herausfinden: SEIN-SEELEN INTEGRATIONS COACHING

 

 

Advertisements

8 Gedanken zu “2017! Dein bestes Jahr deine Berufung zu leben!

  1. gwendolinrugen schreibt:

    Hallo Jennifer!
    Ich kannte Dich vorher noch nicht – aber werde jetzt ganz sicher regelmässig bei Dir auf der Seite vorbei schauen! Ein ganz toller Artikel und und bringst ganz besonders die Ängste und Zweifel, aber auch den Mut und das Glückgefühl wenn es dann klappt, genau auf den Punkt! Toll! Ich wünsche Dir einen schönen 1. Advent!
    Liebe Grüße Gwendolin

    Gefällt mir

    • jenniferweidmann schreibt:

      Liebe Gwendolin, vielen Dank für diese schöne Rückmeldung. Dein Betrag fand ich auch sehr kreativ und vor allem besonders. Es sit schön, viele Frauen kennen zu lernen, die sich alle auf dem Weg befinden und ihr Licht in die Welt bringen wollen und vor allem es auch tun. Fantastisch. Dir auch einen wundervollen 1. Advent. Alles Liebe, deine Jennifer

      Gefällt mir

  2. Romi Staub schreibt:

    Danke für diesen ermunternden Newsletter! Bin zwar schon seit vielen Jahren dabei, meinen Herzenswunsch zu leben, doch steht für 2017 nochmals ein Durchstarten an, auf das ich mich noch besser fokussieren möchte. So habe ich die beiden Bücher gleich bestellt 🙂

    Mit Respekt und herzlichen Grüssen Rosemarie Staub

    Die aktuelle Ausgabe der Inspirationen befassen sich mit Prüfungsangst (Seite 2) http://www.romistaub.ch/sites/default/files/Pruefungsangst_verlieren_0.pdf

    Kennen Sie die monatliche Supervisionsfrage? http://www.romistaub.ch/inhalts-kategorie/hofnarrenfrage

    Gefällt mir

    • jenniferweidmann schreibt:

      Liebe herta-Myriala, schön, dass du hier bist. Ich drücke dir fest die Daumen, für einen wundervollen Start und dass all deine Vorstellungen und Träume so in Erfüllung gehen mögen, wie du es haben möchtest.
      Liebe Grüße, deine Jennifer

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s